Wie habe ich mein Fachgespräch als Personalfachkauffrau bestanden?

Welche Fragen stellen die Prüfer? Und wie kann man antworten? Auf welche Fragen der Prüfer habe ich mich vorbereitet?

Fachgespräch als Personalfachkauffrau

Hi Leute, hier ist wieder Bianca…

…und in diesem Video will ich euch kurz erzählen, wie ich mich auf mein Fachgespräch in der mündlichen Prüfung vorbereitet habe und auf welche Fragen der Prüfer ich im Vorfeld Antworten entwickelt habe.

 

Welche Fragen stellen die Prüfer?

Nachdem ich meine Präsentation zum Thema: Volontariat fertiggestellt hatte, bat ich Andreas von der Ausbilderwelt, darum, einige Fachfragen zu entwickeln, die mir in der Prüfung gestellt werden könnten. Kurze Zeit später erhielt ich per Mail folgende Fragen:

Erste Frage: Sie sprechen in der Präsentation den Wertewandel der Generationen an. Was unterscheidet denn die Generation Z von der Generation Y?

Zweite Frage: Sie planen den Einsatz eines fachlich spezifischen Mentors. Wie definieren Sie an dieser Stelle die Fachlichkeit, wenn der Volontär durch die Jobrotation alle drei Monate den Einsatzbereich wechselt?

Dritte Frage: Sie haben zu Beginn einen Kosten-Nutzen-Vergleich angekündigt. Die Kosten für das Volontariats Programm konnten Sie auch darlegen. Welchen finanziellen Nutzen hat das Programm denn für unser Unternehmen?

Vierte Frage: In der Kostenaufstellung haben Sie eine Position für Verwaltung und Organisation vorgesehen. Welche Kosten entfallen auf diesen Bereich genau?

Fünfte Frage: Da Sie es nicht ausgeschlossen haben, gehen wir davon aus, dass ein Betriebsrat im Unternehmen existent ist. Wie genau ist dieser an diesem Prozess zu beteiligen?

 

Wie reagierte ich auf die Fragen?

Was in mir vorging, als ich die Fragen las, könnt ihr bestimmt am besten nachvollziehen?!

Unsicherheit, etwas Verzweiflung und ein wenig Vorfreude, aber wir wissen ja jetzt alle, was für ein Gefühlscocktail in einem lodert vor einer Prüfungssituation.

Trotz allem und guter Vorbereitung, wie ich meine, haben sich mir noch viele Fragen gestellt:

Werde ich gut genug sein?

Kann ich das jetzt beantworten oder inwieweit muss ich mich noch mehr fachlich vorbereiten?

Werden meine Antworten so korrekt sein, wie ich sie jetzt schon entwickelt habe?

Werde ich meine Antworten gut vertreten können?

Kann ich die Antworten fachlich genügend für die Prüfer beantworten?

Was kommen noch für Fragen?

 

Video: Welche Antworten hatte auch auf die Fragen parat?

 

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen