Wie ticken Azubis der Generation Z?

Was brauchen Azubis der Generation Z im Arbeitsleben? Wie Sie mit dieser Strategie professionell mit Azubis der Generation Z umgehen.

Azubis der Generation Z
Lesezeit: 1 Minute

Das neue Ausbildungsjahr startet mit den Azubis der Generation Z

Mit Azubis der Generation Z sind Jugendlichen gemeint, die zwischen 1995 und 2010 geboren sind. Sie entschieden im Kindergartenalter was sie am Wochenende unternommen haben, wurden von den Eltern hochgelobt, in der Schule mit positivem Feedback gepampert, wollen überall mitreden, sind Kritik nicht gewohnt. Und jetzt kommt ein Ausbilder, der klipp und klar sagt, was geht und was nicht. Übrigens, ein Ausbilder der Generation x oder y, also zwischen 30 und 50 Jahre alt. Kurzum, hier prallen schon mal Welten aufeinander.

Vor allem weil die neuen Azubis der Generation Z offen ihre Meinung sagen, ungefragt neue Ideen einbringen, schnelles Feedback vom Ausbilder verlangen und weil das Smartphone immer mit von der Partie ist.

Für die Jugendlichen ist es wichtig, dass ältere Mitarbeiter und Chefs sie respektieren, wertschätzen und ihnen auf Augenhöhe begegnen. Je nachdem wünschen sie sich ein gutes Betriebsklima, einen sicheren Arbeitsplatz und geregelte Arbeitszeiten.

Viele Unternehmen freuen sich auf die neue Mitarbeitergeneration. Schließlich sind sie selbstbewusst, aufgeschlossen und bringen gerne ihr Wissen und Impulse über neue Medien ins Unternehmen ein. In einer Arbeitswelt, in der ohne Digitalisierung nichts mehr geht, kommen die jungen Leute genau richtig.

 

Was brauchen Azubis der Generation Z im Job?

  • Geregeltes Arbeitsleben
  • Schutz der Privatsphäre
  • Positives Feedback
  • Bedarfsgerechte Qualifizierung
  • Transaktionale Führung
  • Soziale Medien
  • Sinnvolle Aufgaben

 

Wie Sie mit dieser Strategie mit Azubis der Generation Z umgehen

 

Wie ticken Azubis der Gen Z?

Autor: Andreas Schüler

Paperback, 60 Seiten
ISBN-13: 9783749469475
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: 16.08.2019

Dieser kleine Ratgeber beinhaltet folgende Themen:

Was brauchen Azubis der Gen Z im Arbeitsleben? Feedbackgespräche zwischen Gen X, Y und Z. Transaktionale Führung im Alltag und sinnvolle Ausbildungsmethoden.

Buch (Taschenbuch) – Paperback
Preis: 3,95 € inkl. gesetzl. MwSt.

JETZT BESTELLEN BEI AMAZON!

 

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen