Wie gestaltet sich der Marketingmix in der Aus- und Weiterbildung?

Hallo an alle Berufs- und Weiterbildungspädagogen. Im Themenfeld: „Gewinnung und Auswahl von Azubis“ gehen wir heute der Frage auf den Grund: Wie gestaltet sich der Marketingmix in der Aus- und Weiterbildung?

Marketingmix

Um welche 4 Bereiche geht es Marketingmix?

Marcel: Im Marketingmix geht es doch um die 4 Bereiche Produkt,- Preis,- Distributions- und Kommunikationspolitik.

Andreas: Genau, das sind die 4 Bereiche des Marketingmixes. Welche Fragen müsste man denn für jeden Bereich stellen?

 

Produktpolitik

Marcel: Na, bei der Produktpolitik: Welche Eigenschaften müssen das Produkt bzw. die Dienstleistung haben?

Silke: Ja, das betrifft, zum Beispiel, die Qualität, die Verpackung, die Menge oder auch den Kundendienst zum jeweiligen Produkt oder die Dienstleistung.

Andreas: Und welche Fragestellung würdet ihr zur Preispolitik wählen?

 

Preispolitik

Marcel: Naja, zum Beispiel: Welchen Preis würden meine Kunden für das Produkt oder die Dienstleistung zahlen?

Silke: Hier braucht es auf jeden Fall eine Preisstrategie bzw. die Festlegung des Preises im Vergleich zum Marktpreis.

Marcel: Aber auch Zahlungsfristen und bestimmte Finanzierungskonditionen gehören dazu.

Andreas: Prima. Dann gehts weiter mit der Distributionspolitik. Welche Frage könnte man hier stellen?

 

Distributionspolitik

Silke: Zum Beispiel: Wie vertreibe ich das Produkt bzw. die Dienstleistung am besten.

Marcel: Da stellt sich auch die Frage nach den Distributionskanälen. Also, wer sind die Absatzmittler oder wie ist der Absatzweg.

Silke: Wichtig sind hier aber auch der Standort und die Warenlogistik.

Andreas: Ich merke schon, ihr seid fit im Thema Marketing. Kommen wir zur Kommunikationspolitik. Welche Frage könnte hier auftauchen?

 

Kommunikationspolitik

Marcel: Ganz einfach: Wie kommuniziere ich am besten mit meinen Kunden?

Silke: Darunter zählen auf jeden Fall die klassische Werbung und das Productplacement.

Marcel: Aber auch die Verkaufsförderung, Messen und Public Relations gehören dazu.

Andreas: Jetzt wo wir den klassischen Marketingmix wiederholt haben, kommen wir zurück zu der ursprünglichen Frage:

 

Wie gestaltet sich der Marketingmix in der Aus- und Weiterbildung?

Silke: Gibt es da noch mehr Informationen, damit wir die Fragestellung besser verstehen?

Andreas: Klar. Stellt euch mal vor, ihr müsstet in einem Unternehmen Weiterbildungsmaßnahmen einführen. Strategisch gesehen macht es hier Sinn, erst einmal den Marketingmix zu skizzieren.

Marcel: OK, dann skizzieren wir mal die vier Bereiche. Erstens Produktpolitik, zweitens Preispolitik, drittens Distributionspolitik und viertens Kommunikationspolitik.

Andreas: Das schon mal ein sehr guter Start. Jetzt geht es darum, die vier Bereiche mit Leben zu füllen. Das bedeutet, bezugnehmend auf die Einführung von Weiterbildungsmaßnahmen im Unternehmen.

 

Was gehört zum Beispiel in die Produktpolitik?

Silke: Lass mal überlegen. Auf jeden Fall ein Seminarangebot und eine gute Servicequalität.

Marcel: Mir fallen da gleich kompetente Trainer ein und vielleicht Zusatzleistungen, wie begleitendes Coaching am Arbeitsplatz nach einem Seminar.

Andreas: Ich würde das gern noch ergänzen mit einer insgesamt hohen Qualität der Weiterbildungsmaßnahme, einem einprägsamen Namen und einem guten Image.

 

Dann können wir doch gleich mit der Preispolitik weitermachen.

Andreas: Genau, was gehört da alles rein?

Marcel: Auf jeden Fall erst mal der Preis für die Weiterbildungsmaßnahme. Vielleicht sogar unterschiedliche Preisvarianten oder sogar Mengenrabatte.

Silke: Für den Fall, dass die Mitarbeiter die Weiterbildungsmaßnahme voll oder teilweise selbst bezahlen müssen, machen auf jeden Fall Ratenzahlungen Sinn oder ausgeklügelte Kombinationspakete mit Spareffekten.

Andreas: Ja, das passt sehr gut in die Preispolitik hinein.

 

Und was würdet ihr für die Distributionspolitik vorschlagen?

Marcel: Wir hatten ja vorhin im klassischen Fall von einem Standort gesprochen. Also ist der Seminarort mit einer guten Anbindung sehr wichtig.

Silke: Hier sollte man sich auch überlegen, welche Kooperationspartner oder welche Mittler man ins Boot nimmt, um die Vertriebskanäle auszubauen.

Marcel: Da die Nähe zu Teilnehmern wichtig ist, und die Teilnehmer ja auch die Mitarbeiter im Unternehmen sind, sollte man sich die Frage stellen: Auf welche Weise erhalten die Mitarbeiter, die an der Weiterbildungsmaßnahme teilnehmen sollen, die Informationen zu dem Angebot.

 

Was gehört in die Kommunikationspolitik?

Andreas: Sehr gut. Kommen wir zur Kommunikationspolitik. Was gehört hier alles rein?

Silke: Hier könnte man auf jeden Fall jede Menge Werbung machen. Zum Beispiel Printwerbung, Außenwerbung oder auch Public Relations Aktionen.

Marcel: Man könnte zum Beispiel einen kleinen Weiterbildungskatalog erstellen oder einen Newsletter, damit sich die Mitarbeiter auf dem Laufenden halten können.

Silke: Man kann aber auch die Vorgesetzten bzw. die Führungskräfte einbinden. In Mitarbeitergesprächen könnten die potenziellen Teilnehmer hier beraten werden.

Marcel: Alternativ kann man auch eine Info-Veranstaltung organisieren oder ein kleines Event.

Silke: Telefonmarketing käme ja auch infrage oder aber eine gute Social Media Kampagne.

Andreas: Stoppstopp. Ich glaube das reicht für das erste. Und ich bin begeistert. Ich habe das sehr gut zusammengefasst, so dass es hoffentlich jeder nachvollziehen kann wie man den klassischen Marketingmix auch auf andere Bereiche, wie zum Beispiel Weiterbildung im Unternehmen, anwenden kann.

Marcel: Von mir aus hätte es gleich so weitergehen können.

Silke: Na, warte doch einfach ab auf das nächste Thema. Da können wir ja wieder Gas geben.

 

Video: Wie gestaltet sich der Marketingmix in der Aus- und Weiterbildung?

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

AUSBILDERWELT UG Anonym hat 4,94 von 5 Sternen 197 Bewertungen auf ProvenExpert.com