Was sind die Ziele im Personalmarketing?

Hallo an alle Personalfachkaufleute. Aus dem Handlungsfeld 3 gehen wir heute der Frage auf den Grund: Was sind die Ziele im Personalmarketing? Wir schauen uns die drei Funktionen im Personalmarketing etwas näher an und unterscheiden bei den Zielen das in und externe Personalmarketing.

Ziele Personalmarketing

Drei Funktionen und Ziele im Personalmarketing

Silke: Wir sprachen doch letztens über die drei Funktionen des Personalmarketings. Sind das auch gleichzeitig die Zielsetzungen?

Andreas: Ja, die Funktionen sind auch gleichzeitig die Ziele.

Marcel: Was waren denn noch mal die drei Funktionen im Personalmarketing?

Silke: Wir hatten doch da die Akquisitions-, die Motivations- und die Profilierungsfunktion.

Marcel: Ah, ich kann mich erinnern, bei der Akquisitionsfunktion ging es doch um die Rekrutierung von Mitarbeitern.

Silke: Genau, und bei der Motivationsfunktion ging es um die Bindung der Mitarbeiter an das Unternehmen.

Andreas: Und die Profilierungsfunktion beinhaltete die Attraktivität des Unternehmens als guten Arbeitgeber. Jetzt kann man die drei Funktionen den Zielen des internen und des externen Personalmarketings zuordnen.

 

Wie war das mit dem internen und externen Personalmarketing?

Marcel: Wie war das noch mal mit dem internen und externen Personalmarketing?

Andreas: Na, das interne Personalmarketing bezieht sich auf vorhandenes Personal.

Silke: Genau, und das externe Personalmarketing bezieht sich auf neu zu gewinnendes Personal.

Marcel: Ah, dann geht es beim internen Personalmarketing um Maßnahmen gegenüber internen Mitarbeitern und eine langfristige Bindung an das Unternehmen. Damit können wir auf jeden Fall die Motivationsfunktion dem internen Personalmarketing zuordnen.

Silke: Ja, und die Akquisitionsfunktion und die Profilierungsfunktion können wir auf jeden Fall dem externen Personalmarketing zuordnen.

 

Betrachten wir doch mal die Ziele des internen Personalmarketings

Andreas: Prima, das ist schon mal ein guter Anfang. Aber, betrachten wir doch mal die Ziele des internen Personalmarketings, also die Motivationsfunktion etwas genauer. Wie kann denn das vorhandene Personal an das Unternehmen gebunden werden?

Marcel: Meinst du jetzt welche Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung infrage kommen?

Andreas: Ja, genau.

Marcel: Auf jeden Fall durch eine faire Vergütung und entsprechende Leistungsanreize.

Silke: Ich würde sagen durch ein gutes Betriebsklima und die Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit.

Marcel: Bei der Mitarbeiterzufriedenheit fallen mir auf jeden Fall Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten für die Mitarbeiter und Führungskräfte ein.

Silke: Und für die Entstehung eines guten Betriebsklimas sind auf jeden Fall soziale Leistungen, wie zum Beispiel das Cafeteria Modell förderlich.

 

Und die Ziele des externen Personalmarketings?

Andreas: Das sind schon mal gute Maßnahmen, wie das vorhandene Personal an das Unternehmen gebunden werden kann. Kommen wir zu den Zielen des externen Personalmarketings. Da hatten wir die Akquisitionsfunktion und die Profilierungsfunktion. Durch welche Marketingmaßnahmen können denn jetzt neue Mitarbeiter gewonnen werden?

Marcel: Auf jeden Fall durch die Steigerung des Bekanntheitsgrades und das positive Image eines Unternehmens. Das Employier Branding, also der Aufbau einer guten Arbeitgebermarke kommt als langfristige Marketingmaßnahme infrage.

Silke: Ganz allgemein braucht das Unternehmen hier einen guten Internetauftritt mit Videos und Broschüren, um den ersten Eindruck für die potenziellen Bewerber positiv zu gestalten.

Andreas: Ja, das sind schon mal gute Maßnahmen. Welche gibt es noch?

Marcel: Die Beteiligung an Recruiting Messen, Firmenbesichtigungen, zum Beispiel einen Tag der offenen Tür als Event zu gestalten.

Silke: Langfristig macht es Sinn, Kontakte zu Universitäten, Fachhochschulen und Weiterbildungseinrichtungen aufzubauen.

Marcel: In diesem Zusammenhang geht es auch um die Vergabe von Praktika, Diplomarbeitsthemen und Bachelorarbeiten.

Silke: Abgeleitet daraus kann das Unternehmen auch Traineeprogramme anbieten.

Andreas: Das ist eine gute Ansammlung von Maßnahmen, um die Ziele im externe Personalmarketings mittels der Akquisitionsfunktion und der Profilierungsfunktion zu erreichen.

Marcel: Wenn wir uns die Eingangsfrage noch mal anschauen: „Was sind die Ziele des Personalmarketings?“, ist die Unterteilung in Ziele des internen externen Personalmarketings super sinnvoll.

Silke: Und auch die Zuordnung der drei Funktionen: Motivations-, Akquisition- und Profilierungsfunktion ist schlüssig und logisch nachvollziehbar.

 

Video: Was sind die Ziele im Personalmarketing?

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

KOSTENFREIER 7-TAGE-KURS

HIER ZUM KOSTENFREIEN KURS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

AUSBILDERWELT UG Anonym hat 4,88 von 5 Sternen 219 Bewertungen auf ProvenExpert.com