Bleiben oder gehen? Warnsignale für einen Jobwechsel

Hallo an alle Personaler und Ausbilder, wenn du das Gefühl hast, du brauchst mehr Verantwortung oder mehr Umgang mit Menschen, dann fragst du dich vielleicht: Bleiben oder gehen? Welche Warnsignale darauf hindeuten, dass du reif für einen neuen Job bist, darum geht es in diesem Video.

Bleiben oder gehen

Bleiben oder gehen? Der innere Dialog

Vielleicht führts du einen inneren Dialog. Und du sagst dir: „Auf der einen Seite ist es mein Ziel irgendwo zu bleiben, sesshaft zu sein. Und auf der anderen Seite möchte ich beruflich voranzukommen.“

Naja, und wie das dann immer so ist, guckt man natürlich, wo es anders weiter gehen kann. Und du hast dich auch schon mit deinen Zielen beschäftig. Und dann hast du sie irgendwann mal wieder aus den Augen verloren. Man kommt dann in so einen Schlendrian rein, wo man seine Arbeit macht, und dann ärgert man sich, warum andere an einen vorbeiziehen.

 

Signale, dass du reif für einen neuen Job bist

Es gibt klare Indizien, die signalisieren, dass du reif für einen neuen Job bist.

 

Die Arbeitsatmosphäre

Starten wir mit der Arbeitsatmosphäre.

  • In der Firma gibt es einen großen Krankenstand und die Kündigungszahlen schnellen in die Höhe
  • Der Urlaub kann nicht genommen werden und wird ausgezahlt
  • Überstunden und Arbeit am Wochenende sind nicht die Ausnahme, sondern die Regel
  • Den Mitarbeitern wird immer wieder vorgerechnet, wie viel Umsatz sie machen müssen, um ihr Geld wert zu sein
  • Oder die Kollegen gehen ständig unfair miteinander um

 

Unfähige Vorgesetze

Dann geht es weiter mit zum Beispiel unfähige Vorgesetze, die das Arbeitsleben zur Hölle machen können. Indizien hierfür sind:

  • Der Vorgesetzte stellt dich immer wieder bloß
  • Er ignoriert deine Meinung grundsätzlich
  • Du bekommst auch keine Einladungen mehr zu Weiterbildungen
  • Urlaubsanträge werden willkürlich abgelehnt
  • Du bekommst Projekte, die dich n Beschäftigungsmaßnahmen erinnern
  • Dein Chef verkauft deine Leistungen als seine eigenen Ideen
  • Oder deine Beförderung wird immer wieder abgelehnt

 

Motivation im Keller

Ein untrügliches Zeichen ist auch, wenn deine Motivation im Keller ist. Gründe hierfür können sein:

  • Es gibt für dich keine Aufstiegs- oder Entwicklungschancen
  • Du wirst gemobbt und alle Klärungsversuche, dieses Problem zu beseitigen, sind bisher gescheitert
  • Du langweilst dich permanent, weil die Arbeit dich unterfordert oder
  • Du arbeitest zu viel und bist ausgepowert

 

Viele halten trotzdem am alten alten Arbeitsplatz aus. Warum ist das so?

All diese Warnsignale führen mit der Zeit zu einer inneren Kündigung oder du machst nur noch Dienst nach Vorschrift. Trotz oft düsterer Prognose halten viele Arbeitnehmer am alten Arbeitsplatz aus. Das hat meistens drei Gründe:

Erstens: Falsch verstandene Loyalität. Dabei hast du dich mit deinem Unternehmen so stark identifiziert und auch Freundschaften aufgebaut, dass ein Wechsel nahezu unmöglich erscheint.

Zweitens: Angst. Natürlich birgt jeder Jobwechsel ein Risiko. Du hast mit neuen Leuten zu tun und es gelten andere Spielregeln. Dann bleibt man doch lieber beim Alten. Sicher ist sicher.

Drittens: das Alter. Wer Älter ist, tut sich in der Regel schwerer damit etwas Neues zu wagen. Das eigene Haus, die Familie, der Freundeskreis, hält viele davon ab, den Wohnort zu wechseln, auch wenn der neue Job wesentlich mehr Vorteile bringt.

 

Falls du mit dem Gedanken spielst den Job zu wechseln…

Falls du mit den Gedanken spielst deinen Job zu wechseln, dann gehe nochmal in dich. Am besten machst du dir eine Liste und schreibst deine Argumente – Pro und Kontra auf. Übersieh dabei auch nicht die Wechselmöglichkeit innerhalb deines Unternehmens. Und sei ehrlich zu dir. Es ist schließlich dein Leben.

Und wenn du gerne in deiner Wunschposition mit der Anerkennung arbeitet möchtest, die du wirklich verdient hast, dann können wir dir unsere kostenfreie 30minütige KARRIERE-BERATUNG, speziell für Personaler und Ausbilder anbieten. Einfach Anmelden und einen Termin vereinbaren.

 

Video: Bleiben oder gehen? Warnsignale für einen Jobwechsel

 

 

Keine Kommentare

Kommentar schreiben

KOSTENFREIER 7-TAGE-KURS

HIER ZUM KOSTENFREIEN KURS

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

AUSBILDERWELT UG Anonym hat 4,88 von 5 Sternen 219 Bewertungen auf ProvenExpert.com