Beruflich Weiterkommen mit dem AdA-Schein – AEVO-Crash-Kurs

Live-Online-Kurs mit AEVO-Prüfer

Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung (AEVO)

Stundenzahl: 40 UE
4 Handlungsfelder
Schriftliche Prüfung
Praktische Prüfung

Vollzeit (Flyer)

  • Inhalte
  • Termine 

Berufsbegleitend (Flyer)

  • Inhalte
  • Termine 

Inhalte in 6 Modulen (40 UE)

Handlungsfeld 1

  • Duale Berufsausbildung
  • Kosten der Ausbildung
  • Ausbildungsordnungen
  • BBiG | JArbSchG | BetrVG
  • Eignung des Ausbilders

Handlungsfeld 2

  • Ausbildungsplanung
  • Betriebsrat | JAV
  • Kooperation Berufsschule
  • Einstellen von Azubis
  • Berufsausbildungsvertrag

Handlungsfeld 3

  • Probezeit & Beurteilung
  • Motivation & Lerntypen
  • Lernziele & Lernbereiche
  • Ausbildungsmethoden
  • Konflikte & Lernkontrolle

Handlungsfeld 4

  • Abschlussprüfungen
  • Ausbildungszeugnis
  • Ausbildung beenden
  • Ausbildung verlängern
  • Fort- und Weiterbildung

Schriftl. Prüfung

  • Schriftliches
  • Prüfungstraining
  • AEVO-Online-Prüfung
  • 75 Fragen | 180min Zeit
  • Ergebnisse + Bewertung

Prakt. Prüfung

  • Praktisches
  • Prüfungstraining
  • Themenfindung
  • Konzeptanleitung
  • Fachgespräch

Für wen ist der AEVO-Crash-Kurs geeignet?

Wenn du den AdA-Schein für deinen Meister- oder Fachwirtabschluss brauchst, um die nächsthöhere Stelle und mehr Gehalt in deinem Job zu bekommen. Wenn in deinem Betrieb zum Beispiel ein Ausbilder gekündigt hat, und du jetzt diese Aufgabe übernehmen sollst. Deshalb wurdest du beauftragt die AEVO-Prüfung vor der IHK abzulegen. Wenn du im aktuellen Job auf der Stelle trittst und das Gefühl hast: „Ohne den AdA-Schein komme ich in meiner beruflichen Entwicklung keinen Schritt weiter.“

Unser AEVO-Crash-Kurs eignet sich besonders für folgende Zielgruppen:

  • Fachkräfte, Abteilungsleiter, Personalreferenten und Führungskräfte in Unternehmen
  • Ausbilder in Ausbildungsbetrieben mit der Auflage die AEVO-Eignung nachzuweisen
  • Weiterbildungsinteressierte Fachwirte und Meister, die zur AEVO-Eignung verpflichtet sind
  • Dozenten in Weiterbildungsunternehmen, die eine AEVO-Eignung vorlegen müssen

Mit dem AEVO-Crash-Kurs bieten wir dir eine kompetente Lösung mit der du flexibel von zu Hause aus lernen kannst. Durch das Live-Online-Format bringen wir die Fachdozenten praktisch in dein Wohnzimmer oder deinem Büro. Dabei musst du bei deiner Weiterbildung nicht auf Qualität verzichten: Die Kursmaterialien sind perfekt auf die Vorbereitung für deinen Ausbilderschein IHK bzw. HWK zugeschnitten und vermitteln dir alle nötigen Kompetenzen.

Neben den fachlichen Kenntnissen vermitteln wir dir auch pädagogische und methodische Fähigkeiten. Zudem lernst du den Einsatz von geeigneten Ausbildungsmedien, Lernaufgaben für Azubis zu entwickeln und wie du lernfördernde Bedingungen für Azubis schaffen kannst. Auf jeden Fall helfen dir diese Kompetenzen in deiner späteren Tätigkeit als Ausbilder weiter. Obendrein erhältst du, wenn du den ADA Schein machst, auch Hinweise und Tipps, wie du deine Auszubildenden bei Lernschwierigkeiten unterstützen kannst und eventuelle Konflikte im Unternehmen löst.

Wo findet der Crash-Kurs statt?

Live-Online mit Dozenten in einem Online-Teammeetingraum in GoToMeeting. Für die Teilnahme brauchst du ein Laptop, Pad oder ein Smartphone, Micro, Lautsprecher (oder Headset) und eine Internetverbindung. Die Teilnahme ist mit und ohne Kamera möglich. Was wir benötigen, ist deine E-Mail-Adresse, damit du dich über einen Link (den du von uns erhältst) einloggen kannst. Selbstverständlich werden alle personenbezogenen Daten nach der DSGVO vertraulich behandelt.

Lernziele im AEVO-Crash-Kurs

Nach diesem Online-Kurs überlässt du deinen Prüfungserfolg nicht dem Zufall, sondern bringst dein Fachwissen aus den 4 Handlungsfeldern klar auf den Punkt. Du erhältst eine klare Struktur, schließt Wissenslücken, analysierst aktuelle Prüfungsfragen richtig und entwickelst Lösungswege, um eine hohe Punktzahl zu erreichen. Ziel ist es, dass du mit einem klaren Kopf in deine Prüfung gehst und diese sicher bestehst.

Welche Kursmaterialien erhältst du von uns?

Fachbuch - AEVO-Prüfung

Du erhältst vor Kursstart folgende Materialien:

  • Das Fachbuch: „Jetzt Ausbilder werden!“ als E-Book – Blick ins Buch
  • Den Zugang zur Lernplattform. Das ist ein Mitgliederbereich mit Lernvideos, Lernskripten und Aufgabenblöcke
  • Einen Lern- und Arbeitsplan für die Zeit während des Kurses und unmittelbar vor der Prüfung

Weiterhin erhältst du während des Kurses:

  • über 200 Lernaufgaben
  • über 40 Lernvideos im Mitgliederbereich
  • 175 AEVO-Prüfungsfragen
  • 3 x AEVO-Konzepte (Word)

Crash-Kurs AEVO in Vollzeit

40 UE à 45min von Montag bis Freitag, jeweils von 08:30 – 15:30 Uhr

Vollzeit – Kurs-Termine:

1. Tag: Montag, 08:30 – 15:30 Uhr (8UE) – HF 1
2. Tag: Dienstag, 08:30 – 15:30 Uhr (8 UE) – HF 2
3. Tag: Mittwoch, 08:30 – 15:30 Uhr (8UE) – HF 4 + 3
4. Tag: Donnerstag, 08:30 – 15:30 Uhr (8 UE) – HF 3
5. Tag: Freitag, 08:30 – 15:30 Uhr (8UE) – prakt. Prüfung

19.02. – 23.02.2024 – Montag bis Freitag
11.03. – 15.03.2024 – Montag bis Freitag
13.05. – 17.05.2024 – Montag bis Freitag
17.06. – 21.06.2024 – Montag bis Freitag
15.07. – 19.07.2024 – Montag bis Freitag
16.09. – 20.09.2024 – Montag bis Freitag
14.10. – 18.10.2024 – Montag bis Freitag
18.11. – 22.11.2024 – Montag bis Freitag
09.12. – 13.12.2024 – Montag bis Freitag

395 Euro inkl. MwSt. — Bezahlbar in einer Summe vor Kursbeginn.

       

Crash-Kurs AEVO – Berufsbegleitend

40 UE à 45min – Dienstag & Donnerstag jeweils von 18:00 – 21:15 Uhr

Berufsbegleitend – Kurs-Termine:

1. Woche: Die. & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8UE) – HF 1
2. Woche: Die. & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8 UE) – HF 2
3. Woche: Die & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8 UE) – HF 4+3
4. Woche: Die. & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8 UE) – HF 3
5. Woche: Die & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8 UE) – prakt. Prüfung

06.02. – 07.03.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)
14.05. – 13.06.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)
25.06. – 25.07.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)
03.09. – 08.10.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)
05.11. – 05.12.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)

395 Euro inkl. MwSt. — Bezahlbar in einer Summe vor Kursbeginn.

       

Bitte nutze unser Kontaktformular für Rückfragen zum Crash-Kurs

DEINE ANSPRECHPARTNERIN

Silke Gernand (Geschäftsführerin)
+49 (0) 176 – 238 35 786
info(at)ausbilderwelt.de

AUSBILDERWELT
Dennis-Gabor-Str. 2, 14469 Potsdam
Leopoldstraße 23, 80802 München





    Mit der Eintragung meines Namens und meiner E-Mail-Adresse willige ich ein, dass mich die Ausbilderwelt per E-Mail kontaktieren darf. Mir ist bewusst, dass ich meine Zustimmung jederzeit per E-Mail an datenschutz@ausbilderwelt.de widerrufen kann und erkenne die Datenschutzerklärung der Ausbilderwelt an. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen inkl. Widerrufserklärung. Auf dieser URL abrufbar - https://ogy.de/iw5e

    Bitte fülle immer alle Felder aus!

    Testimonials aus vergangenen AEVO Präsenz- und Online-Kursen

    Charismatischer kompetenter Dozent mit strukturierter Lehrmethode und praxisnaher Näherbringung des zu vermittelten Stoffes. Angenehme Stimme und Einbindung der Kursteilnehmer trotz Medienproblemen. Ansprechbar und Hilfestellung bei Rückfragen oder Lernschwierigkeiten.
    Sehr professionell und echt von der menschlichen Seite her – angenehmes Arbeitsklima, achtungsvolles Miteinander, Top-Fachwissen und geschicktes Umgehen mit kleinen Störungen. Angenehmes Lernen und Arbeiten, hohe Motivation dranzubleiben, viele Themen spannend und praxisnah an den Mann/die Frau gebracht. Vielen Dank und vielleicht mal bis bald!!!!
    Die Lernatmosphäre während des Trainings war sehr gut. Die Lernunterlagen in der Cloud sind super, so konnte man individuell nachschauen. 2-3 Unterrichtstage mehr hätten nicht geschadet. Ansonsten alles top! Vielen Dank für die abwechslungsreiche Prüfungsvorbereitung.
    Hallo Herr Schueler, wie besprochen möchte ich Sie über den Verlauf meiner Prüfungen informieren. 81% schriftlich, 95% mündlich (Präsentation), Ihnen eine schöne Zeit.
    Hallo Herr Schüler, ich hoffe, es geht Ihnen gut – trotz Wärme. 🙂 Ich wollte Ihnen gern noch eine Rückmeldung zu meiner AEVO-Prüfung geben. Meine Prüfungsvorbereitung hatte ich Anfang April bei Ihnen über die WBS. Ich habe im schriftlichen Teil 94 Prozent bekommen. Und im mündlichen Teil sogar 100 Prozent. Die Prüfer waren begeistert. Und ich sprachlos. 🙂 Vielen Dank nochmal für die super Vorbereitung!!! Ich wünsche Ihnen alles Gute, viele Grüße aus KW.
    1. Das Material ist fachlich top und didaktisch super aufbereitet. 2. Die Aufgabenformen wechseln und sind adäquat gewählt. 3. Ein sehr professioneller AEVO-Kurs. Ich bin begeistert. Alles in allem fühle ich mich gut auf die AEVO-Prüfung vorbereitet. Vielen Dank! – David G. aus Köln
    Hallo Herr Schüler, ich wollte Ihnen nur kurz Bescheid geben, dass ich die AEVO-Prüfung bestanden habe. Das genaue Ergebnis liegt mir mittlerweile auch vor: 89 % schriftlich und 86 % mündlich. Nochmals vielen Dank für die tolle Vorbereitung! Sie haben einen großen Anteil an diesem Ergebnis. Alles Gute für Sie und weiterhin viel Erfolg!
    Ein praxisnaher Vorbereitungskurs mit vielen, guten, hilfreichen Tipps auf die AEVO-Prüfung. Herzlichen Dank dafür. In der Prüfung lief bei mir alles glatt. 77 Punkte schriftlich und 100 % in der Praktischen. – Britta F. aus Rostock
    Sehr geehrter Herr Schüler, nun ist es geschafft. In der schriftlichen Prüfung habe ich 81 Punkte und in der praktischen Prüfung 86 Punkte (49 für die Unterweisung) erreicht. Somit bin ich da gut durch. Vielen Dank für ihre Unterstützung.

    Informativ und sehr ausführlich. Uns wurden viele Probefragen zum Vorbereiten auf die schriftliche AEVO-Prüfung zu Übungszwecken zur Verfügung gestellt. Fand ich sehr gut! Sehr schöne strukturierte Herangehensweise, sehr gute, übersichtliche Skripte mit vielen Hinweisen und Tipps. Besonders gut gefallen haben mir die Hilfe zur Selbsthilfe und die Hilfestellungen zum Selberlernen. Jederzeit gerne wieder.

    Der AEVO-Kurs vermittelt umfangreiches Fachwissen und viele, viele praktische Erfahrungen (u. a. aus der Prüfertätigkeit bei der IHK und als Dozent), die mit sehr bildhaft vermittelt wurde. Super!!!

    Der Kurs war top, die Inhalte mehr als kompetent und unterstützend dargeboten. Ich habe den Eindruck, dass der Trainer mit mit Spaß und guter Laune bei der Sache ist! Meine AEVO-Prüfung habe ich geschafft! Praktisch 92 % und schriftlich 71 %! Danke!

    Die Unterlagen sind sehr gut. Es gab sogar Aufgaben und Tipps, damit ich mich nach dem Kurs selbstständig auf dem Laufenden halten konnte. In den E-Book von Herrn Schüler wurden zusätzliche, prüfungsrelevante Themen angesprochen, die in anderen Lehrbüchern nicht zu finden sind.
    Lieber Herr Schüler, ich habe heute meine Prüfung vor der IHK bestanden und möchte Ihnen auf diesem Weg noch mal für die gute Prüfungsvorbereitung danken! Die Mündliche mit 96%. PS: Nach der Prüfung hat man mich gefragt, ob ich mich als Prüfer bewerben kann!!! Ich denke darüber nach.
    Vielen Dank noch mal für den tollen AEVO-VORBEREITUNGSKURS. Ihr Kurs war auch ohne häusliches Lernen ein Erfolg. Hab in der praktischen Prüfung 41 Punkte auf das Fachgespräch und 39 Punkte für die Lehrprobe. Und in der Schriftlichen hab ich mit 89 Punkten bestanden. Alles in allem eine 2 ;-).

    Crash-Kurs AEVO in Vollzeit

    40 UE à 45min von Montag bis Freitag, jeweils von 08:30 – 15:30 Uhr

    Vollzeit – Kurs-Termine:

    1. Tag: Montag, 08:30 – 15:30 Uhr (8UE) – HF 1
    2. Tag: Dienstag, 08:30 – 15:30 Uhr (8 UE) – HF 2
    3. Tag: Mittwoch, 08:30 – 15:30 Uhr (8UE) – HF 4 + 3
    4. Tag: Donnerstag, 08:30 – 15:30 Uhr (8 UE) – HF 3
    5. Tag: Freitag, 08:30 – 15:30 Uhr (8UE) – prakt. Prüfung

    19.02. – 23.02.2024 – Montag bis Freitag
    11.03. – 15.03.2024 – Montag bis Freitag
    13.05. – 17.05.2024 – Montag bis Freitag
    17.06. – 21.06.2024 – Montag bis Freitag
    15.07. – 19.07.2024 – Montag bis Freitag
    16.09. – 20.09.2024 – Montag bis Freitag
    14.10. – 18.10.2024 – Montag bis Freitag
    18.11. – 22.11.2024 – Montag bis Freitag
    09.12. – 13.12.2024 – Montag bis Freitag

    395 Euro inkl. MwSt. — Bezahlbar in einer Summe vor Kursbeginn.

           

    Crash-Kurs AEVO – Berufsbegleitend

    40 UE à 45min – Dienstag & Donnerstag jeweils von 18:00 – 21:15 Uhr

    Berufsbegleitend – Kurs-Termine:

    1. Woche: Die. & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8UE) – HF 1
    2. Woche: Die. & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8 UE) – HF 2
    3. Woche: Die & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8 UE) – HF 4+3
    4. Woche: Die. & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8 UE) – HF 3
    5. Woche: Die & Do. je 18:00 – 21:15 Uhr (8 UE) – prakt. Prüfung

    06.02. – 07.03.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)
    14.05. – 13.06.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)
    25.06. – 25.07.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)
    03.09. – 08.10.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)
    05.11. – 05.12.2024 – Dienstag und Donnerstag (am Abend)

    395 Euro inkl. MwSt. — Bezahlbar in einer Summe vor Kursbeginn.

           

    Bitte nutze unser Kontaktformular für Rückfragen zum Crash-Kurs

    DEINE ANSPRECHPARTNERIN

    Silke Gernand (Geschäftsführerin)
    +49 (0) 176 – 238 35 786
    info(at)ausbilderwelt.de

    AUSBILDERWELT
    Dennis-Gabor-Str. 2, 14469 Potsdam
    Leopoldstraße 23, 80802 München





      Mit der Eintragung meines Namens und meiner E-Mail-Adresse willige ich ein, dass mich die Ausbilderwelt per E-Mail kontaktieren darf. Mir ist bewusst, dass ich meine Zustimmung jederzeit per E-Mail an datenschutz@ausbilderwelt.de widerrufen kann und erkenne die Datenschutzerklärung der Ausbilderwelt an. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen inkl. Widerrufserklärung. Auf dieser URL abrufbar - https://ogy.de/iw5e

      Bitte fülle immer alle Felder aus!

      Wer sind deine Fachdozenten in dem AEVO-Crash-Kurs?

      Alexander Krug | Ausbilder | Fachkraft für Arbeitssicherheit | Freiberuflicher Fachdozent

      Silke Gernand | IHK-Prüferin (AEVO) |
      IHK-Dozentin | HR Consultant

      Andreas Schüler | IHK-Prüfer (AEVO) |
      Geprüfter Berufspädagoge (IHK) | IHK Dozent

      FAQs – Weitere wichtige Fragen zum Crash-Kurs

      FÜR WEN IST DIESER CRASH-KURS GEEIGNET?

      Unser AEVO-Crash-Kurs eignet sich besonders für folgende Zielgruppen:

      • Fachkräfte, Abteilungsleiter, Personalreferenten und Führungskräfte in Unternehmen
      • Ausbilder in Ausbildungsbetrieben mit der Auflage die AEVO-Eignung nachzuweisen
      • Weiterbildungsinteressierte Fachwirte und Meister, die zur AEVO-Eignung verpflichtet sind
      • Dozenten in Weiterbildungsunternehmen, die eine AEVO-Eignung vorlegen müssen

      Neben den fachlichen Kenntnissen vermitteln wir dir auch pädagogische und methodische Fähigkeiten. Zudem lernst du den Einsatz von geeigneten Ausbildungsmedien, Lernaufgaben für Azubis zu entwickeln und wie du lernfördernde Bedingungen für Azubis schaffen kannst. Auf jeden Fall helfen dir diese Kompetenzen in deiner späteren Tätigkeit als Ausbilder weiter. Obendrein erhältst du, wenn du den ADA Schein machst, auch Hinweise und Tipps, wie du deine Auszubildenden bei Lernschwierigkeiten unterstützen kannst und eventuelle Konflikte im Unternehmen löst.

       

      WELCHE FACHLICHEN VORAUSSETZUNG MUSS ICH MITBRINGEN?

      Das Seminarkonzept erfordert Eigenverantwortung und Disziplin. Eine fachliche Voraussetzung für das Ablegen der AEVO-Prüfung ist nicht vorgegeben. Der Lernerfolg ist in starkem Maße abhängig davon, dass du regelmäßig am Online-Unterricht teilnimmst. Unterschätze nicht das Niveau der schriftlichen IHK-Prüfungen.

       

      KANN ICH DIE PRÜFUNG AUCH BEI EUCH ABLEGEN?

      NEIN, die AEVO Prüfung kann nur deine zuständige IHK oder HWK abnehmen. Wende dich bitte zeitnah an deine IHK (an deinem Wohn- oder Arbeitsort) und melde dich zur Prüfung an. Prüfungstermine sind häufig weit im Voraus vergeben. Zudem hat jede Kammer in Deutschland, wir haben insgesamt 89 Kammerbezirke, ihre eigenen Regeln.

       

      WIE MELDE ICH MICH ZUR AEVO PRÜFUNG AN?

      Die Anmeldung zur AEVO Prüfung erfolgt über deine zuständige IHK oder HWK. Bitte besuche die Webseite deiner IHK (z.B. google Suche: „IHK Berlin AEVO Prüfung“), dort findest du in der Regel alle wichtigen Informationen zum Prüfungsablauf und eine Ansprechpartnerin bei der IHK.

       

      WELCHE TECHNISCHEN VORAUSSETZUNGEN GELTEN FÜR DAS LIVE-ONLINE-SEMINAR?

      Wir nutzen GoToMeeting als Online-Meetingraum. Für die Teilnahme brauchst du ein Laptop, Pad oder ein Smartphone (Android, iOS), Micro, Lautsprecher (oder Headset) und eine Internetverbindung. Die Teilnahme ist mit und ohne Kamera möglich. Eine extra Software ist nicht erforderlich. Was wir benötigen ist deine E-Mail-Adresse, damit du dich über einen Link (den wir dir vorab per E-Mail zusenden) einloggen kannst. Nach dem Klick auf den Link öffnet sich dein Browser (Chrome, Firefox, Internet-Explorer, etc.), du folgst den Anweisungen auf deinem Bildschirm und befindest dich danach im Meetingraum. Selbstverständlich werden alle personenbezogenen Daten nach der DSGVO vertraulich behandelt.

       

      MIT WELCHEN SEMINARMETHODEN WERDEN DIE INHALTE VERMITTELT?

      Mit dem AEVO-Crash-Kurs bieten wir dir eine kompetente Lösung mit der du flexibel von zu Hause aus lernen kannst. Durch das Live-Online-Format bringen wir die Fachdozenten praktisch in dein Wohnzimmer oder dein Büro. Dabei musst du bei deiner Weiterbildung nicht auf Qualität verzichten: Die Kursmaterialien sind perfekt auf die Vorbereitung für deinen Ausbilderschein IHK bzw. HWK zugeschnitten und vermitteln dir alle nötigen Kompetenzen.

       

      WAS KANN DIESER CRASH-KURS NICHT LEISTEN?

      Dieser Crash-Kurs bereitet dich kompakt und in kurzer Zeit auf deine AEVO-Prüfung vor – und darauf fokussieren wir uns. Ein tieferer Einblick in die Themen mit einem regen Austausch aller Teilnehmer ist nur bei sehr kleinen Gruppengrößen möglich.  Wenn du die Befürchtung hast, dass dir der Crash-Kurs nichts bringt, dann folge deiner Intuition. Schließlich gibt es noch viele andere Optionen sich auf die Prüfung vorzubereiten, z.B. mit unserem AEVO-E-Learning Kurs. Informationen findest du hier: https://ausbilderwelt.de/ausbilderschein-online/

       

      WIE VIEL EIGENE LERNZEIT MUSS ICH EINPLANEN?

      Laut Rahmenplan der AEVO sind für die Vorbereitung maximal 115 Unterrichtseinheiten vorgesehen, doch mit entsprechenden Vorkenntnissen aus deinem Beruf sind durchschnittlich nur 60 bis 90 Unterrichtseinheiten für den Ausbilderschein online nötig. Plane für deine eigene Prüfungsvorbereitung noch ca. 20 – 40 Unterrichtseinheiten, bzw. 15 – 30 Zeitstunden, ein.

       

      WELCHE LEHRGANGSMATERIALIEN ERHALTE ICH?

      Du erhältst vor Kursstart folgende Materialien: Das Fachbuch: „Jetzt Ausbilder werden!“ als E-Book – Blick ins Buch | Den Zugang zur Lernplattform. Das ist ein Mitgliederbereich mit Lernvideos, Lernskripten und Aufgabenblöcke | Einen Lern- und Arbeitsplan für die Zeit während des Kurses und unmittelbar vor der Prüfung

      Weiterhin erhältst du während des Kurses: über 200 Lernaufgaben + über 40 Lernvideos im Mitgliederbereich + 175 AEVO-Prüfungsfragen + 3 x AEVO-Konzepte (Word)

       

      KANN ICH AUCH SPÄTER IN DEN KURS EINSTEIGEN?

      Nein, das ist leider nicht möglich.

       

      KANN ICH AUCH NUR EINZELNE HANDLUNGSFELDER BUCHEN?

      Nein, das ist leider nicht möglich.

       

      WAS MACHE ICH, WENN ICH AN EINEM TERMIN KEINE ZEIT HABE?

      Du erhältst alle Skripte und Aufgaben inkl. Lösungen des Kurstages über die Lernplattform zur Verfügung gestellt.

       

      WERDEN DIE KURSTAGE AUFGEZEICHNET?

      Nein, wenn du zu den genannten Terminen keine Zeit hast und im Grunde eher ein Selbstlerner bist, dann bieten wir dir unseren AEVO-E-Learning Kurs an. Informiere dich gerne hier: https://ausbilderwelt.de/ausbilderschein-online/

       

      KANN ICH VOM KURS ZURÜCKTRETEN?

      Wenn du vor Beginn des Kurses zurücktreten möchtest, teile uns dies bitte schriftlich, per Post oder E-Mail, mit. Es gelten hier unsere AGBs. Bei Aufträgen, die ein Vertrag regelt, ist der Auftraggeber berechtigt, spätestens vier Wochen vor Workshop,- Trainings,- oder Seminarbeginn den Auftrag kostenfrei und schriftlich zu stornieren. Bei einer Stornierung kürzer als vier Wochen vor Workshop,- Trainings,- oder Seminarbeginn ist ein Ausfallhonorar von 10% des vereinbarten Honorars fällig, bei drei Wochen von 20% und bei zwei Wochen von 30%. Sonstige Ansprüche der Ausbilderwelt UG auf Aufwendungs- oder Schadensersatz entstehen aus der Stornierung nicht. Maßgeblich ist der Eingang des Stornierungsschreibens bei der Ausbilderwelt UG.

       

      KANN ICH EINEN BILDUNGSGUTSCHEIN DER BUNDESAGENTUR FÜR ARBEIT EINLÖSEN?

      Nein, das ist leider nicht möglich

       

      KANN ICH MEISTER-BAFÖG BEANTRAGEN?

      Nein, das ist leider nicht möglich

       

      ABSCHLUSSZERTIFIKAT

      Im Anschluss an den Kompakt-Kurs erhält jeder Teilnehmer ein Abschlusszertifikat.

      Crash-Kurs AEVO in Vollzeit

      395 Euro inkl. MwSt. — Bezahlbar in einer Summe vor Kursbeginn.

             

      Crash-Kurs AEVO – Berufsbegleitend

      395 Euro inkl. MwSt. — Bezahlbar in einer Summe vor Kursbeginn.

             

      Bitte nutze unser Kontaktformular für Rückfragen zum Crash-Kurs

      DEINE ANSPRECHPARTNERIN

      Silke Gernand (Geschäftsführerin)
      +49 (0) 176 – 238 35 786
      info(at)ausbilderwelt.de

      AUSBILDERWELT
      Dennis-Gabor-Str. 2, 14469 Potsdam
      Leopoldstraße 23, 80802 München





        Mit der Eintragung meines Namens und meiner E-Mail-Adresse willige ich ein, dass mich die Ausbilderwelt per E-Mail kontaktieren darf. Mir ist bewusst, dass ich meine Zustimmung jederzeit per E-Mail an datenschutz@ausbilderwelt.de widerrufen kann und erkenne die Datenschutzerklärung der Ausbilderwelt an. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen inkl. Widerrufserklärung. Auf dieser URL abrufbar - https://ogy.de/iw5e

        Bitte fülle immer alle Felder aus!

        Wofür stehen wir?

        Qualität, Transparenz und Integrität in der Fort- und Weiterbildung

        Als seriöser Anbieter von Leistungen in der Fort- und Weiterbeildung legen wir höchsten Wert auf einen fairen, verantwortungsvollen Umgang mit unseren Auftraggebern, Kunden und Teilnehmern. Deshalb haben wir uns verpflichtet nach dem Berufskodex für die Weiterbildung zu handeln. Den Inhalt der Verpflichtungserklärung könnt ihr hier nachlesen.

        Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

        Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

        Schließen

        AUSBILDERWELT UG hat 4,85 von 5 Sternen 378 Bewertungen auf ProvenExpert.com